News

Chefkoch rezepte des tages
Chefkoch rezepte des tages

In großer Höhe wird der Geschmack von Lebensmitteln etwas anders wahrgenommen als am Boden. Niedriger Luftdruck, ständige Hintergrundgeräusche und eine Reihe anderer Faktoren verändern den normalen Funktionsmechanismus der Geschmacks- und Geruchsrezeptoren, so dass vertraute Gerichte in der Luft anders schmecken, aber es gibt trotzdem leckere Rezepte an Bord. Lecker an bord rezepte, versuchen ihr Bestes, um sich an die Bedingungen des Fluges anzupassen. Die Zutaten werden sorgfältig ausgewählt, die Gerichte werden in der Erwartung zubereitet, dass sie wieder aufgewärmt werden, und einige Unternehmen gehen sogar so weit, dass sie das Essen in einem Flugzeugsimulator testen. Aber der Genuss der natürlichen Aromen von Speisen aus einer umfangreichen Speisekarte ist vor allem in der First und Business Class möglich. Economy-Passagiere können sich darauf verlassen, dass die Gerichte großzügig gewürzt sind, um den Geschmack zu verbessern.

chefkoch rezepte des tages

Die Zusammenstellung des "Luftmenüs" selbst ist traditionell auf zwei Gerichte beschränkt. Erfreulicherweise haben sich einige Fluggesellschaften dazu entschlossen, von einem solchen Ansatz abzurücken, und stellen die Erhaltung des Geschmacks und der Vielfalt der Speisen in den drei Serviceklassen an die erste Stelle der Liste. Diese 13 Fluggesellschaften können sogar in der Economy Class etwas mehr als das übliche Hühnchen oder Fisch anbieten. Jeden Tag steht die Gastgeberin vor der Frage, was sie heute kochen soll. Wir denken an Frühstück, Mittagessen, Abendessen - und so weiter, Tag für Tag. Hier kommt die Rubrik Kochrezepte für Alltagshilfen ins Spiel, in der wir einige einfache Rezepte für die leckersten Alltagsgerichte zusammengestellt haben, die aus Alltagsprodukten zubereitet werden, die jeder im Haus hat. Wir haben versucht, keine komplizierten Gerichte in die Alltagsgerichte zu packen, ihre Zeit ist der Urlaub. Auch gekochte Nudeln und Würstchen wird es nicht geben, das ist zu banal. Nur leichte, schmackhafte Gerichte für jeden Tag. Jeden Tag neue Rezepte - da wird es nicht langweilig zu lesen und zu kochen, geschweige denn zu essen. Die Mahlzeiten an Bord können standardmäßig, diätetisch, vegetarisch, religiös, für Kinder usw. sein. Auf kurzen Flügen von weniger als drei Stunden wird den Fluggästen ein kalter Imbiss, belegte Brötchen, Sandwiches, Kuchen mit heißen oder kalten Getränken serviert; auf Flügen, die länger als drei Stunden dauern, wird den Fluggästen ein warmes Drei-Gänge-Menü und Alkohol angeboten; Auf Flügen, die länger als 6 Stunden dauern, werden den Fluggästen zwei warme Mahlzeiten, ein leichter Snack, Wein, Spirituosen und Bier serviert.

Auf Linienflügen sind die Mahlzeiten nahrhaft, lecker und kostenlos. Auf Charterflügen und bei Flügen von Billigfluggesellschaften sind die Mahlzeiten bescheidener und manchmal nur kostenpflichtig. Je höher die Serviceklasse, desto exklusiver und feiner sind die Mahlzeiten, die den Passagieren während des Fluges auf Porzellantellern mit Metallbesteck angeboten werden (ein Ticket in der Business Class kostet mindestens dreimal so viel wie in der Economy Class). In der First Class von Malaysia Airlines stehen 25 Gerichte zur Auswahl, die während des Fluges an Bord zubereitet werden, und bei Austrian Airlines wird der Kaffee nach einer der 11 Zubereitungsarten dieses göttlichen Getränks zubereitet. Bei allen Varianten enthält das Mittagessen im Winter und Herbst mehr Fleisch und kalorienreiche Speisen, während im Frühjahr und Sommer Gemüse, Obst und Fisch auf dem Speiseplan stehen. Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Geflügel, Gemüse, Obst, Getreide, Backwaren und Schokolade. Den Fahrgästen werden Säfte, Wasser, Tee, Kaffee, Fruchtgetränke, Wein oder Bier angeboten.

-->
Der Winter kommt. Gurken einlegen ohne kochen ist einfach
Der Winter kommt. Gurken einlegen ohne kochen ist einfach

Eingelegte oder gesalzene knackige Gurken sind eine großartige Ergänzung zu vielen Gerichten, sowohl beim täglichen Essen als auch auf der Festtafel. Deshalb sind selbstgemachte Gurkenzubereitungen für den Winter in fast allen Kulturen sehr beliebt.

Es gibt viele Möglichkeiten, Gurken für den Winter zu marinieren - jeder Koch hat sein eigenes bewährtes Rezept. Heute wollen wir uns also speziell mit dem Einlegen von Gurken ohne Kochen beschäftigen. Diese äußerst wichtige Vorspeise wird mit verschiedenen Gewürzen mariniert, im Ganzen und in Stücken, mit Zitrone und Knoblauch, mit oder ohne Sterilisation und so weiter.

Körnige Bohnen, ob eingelegt oder gepfeffert, ergänzen eine Vielzahl von Speisen, sowohl im Alltag als auch zu besonderen Anlässen. In fast allen Ländern sind daher in den Wintermonaten hausgemachte Gurkenkombinationen beliebt.

Wintergurken können auf verschiedene Weise mariniert werden, wobei jeder Koch eine eigene Technik ausprobiert. So will man sich heute darauf konzentrieren, Gurken zu pieken, anstatt sie auf irgendeine Weise zu braten. Diese lebenswichtige Mahlzeit wird in einer Reihe von Küchen mariniert, alle in diesen kleinen Stücken, mit Essig und Knoblauch, und mit oder ohne Sterilisation.

Die richtigen Gurken auswählen 

Eine richtig ausgewählte Gurke ist die Garantie dafür, dass die eingelegten Gurken knusprig werden. Im Allgemeinen müssen die Gurken klein ausgewählt werden, maximal 10-15 Zentimeter groß, gleichmäßig und gleich groß, damit sie am Ende gleichmäßig gesalzen werden.

Bei der Auswahl der Gurken ist auf die Farbe zu achten, die vom Alter und der Sorte des Gemüses abhängt - frische Produkte haben eine hellgrüne Farbe. Bei gelben, überreifen Gurken ist die Schale rau, was den Prozess des Gurkeneinlegens ohne kochen beeinträchtigt.

Zu beachten ist auch, dass Gurken mit Beulen oder schwarzen Dornen ebenfalls zum Einlegen geeignet sind, denn wie die Praxis zeigt, explodieren Gurkengläser dieser Art beim praktisch nicht.

Auch Gurken mit weißen Noppen, die im Gewächshaus wachsen, kann man einlegen, aber man sollte nicht erwarten, dass sie besonders elastisch oder knackig sind. Auch die Dicke der Gurke spielt eine wichtige Rolle - eine Gurke mit einer dünnen Schale wird nicht knackig. Wählen Sie daher Gurken, die sich nur schwer mit dem Fingernagel einstechen lassen.


Und bevor du mit dem Gurken einlegen ohne kochen beginnst, musst du die Gurken etwa 4-6 Stunden lang in einem Glas mit kaltem Wasser einweichen. So sättigen Sie die Gurken mit Wasser, damit sie die Marinade während des Prozesses nicht aufsaugen.

spargel im spargeltopf kochen
spargel im spargeltopf kochen

Ein paar weitere Tipps 

Es gibt viele Rezepte für Einlegegurken, man kann sie gar nicht alle aufzählen. Die Marinaden können mit Kräutern oder Gewürzen ergänzt werden: Samen, Nelken, Koriander oder Senf. Um die Gurken knackig zu machen, können Meerrettichblätter zu den Standardgewürzen - Knoblauch, Dill, schwarzer Pfeffer und Kirschblätter - hinzugefügt werden, während einige Eichenblätter für mehr Elastizität sorgen. Übertreiben Sie es nicht mit den neuen Geschmacksrichtungen. 

Als Gewürz können Sie Chili oder Meerrettichwurzeln hinzufügen. Senf und Estragon geben den Gurken Geschmack. Viele Menschen mögen marinierte Gurken etwas schärfer, während andere die klassische "salzig-knusprige" Variante bevorzugen.

Zum Einlegen von Gurken verwendet man am besten mittelgroße Gläser, die nicht unbedingt eingerollt werden müssen, sondern erst nach dem Einlegen ohne Kochen verschlossen werden. Damit die Gurken den ganzen Winter über haltbar sind, ist es wichtig, die Gläser und Deckel richtig zu sterilisieren - dazu muss die gesamte Innenfläche mit kochendem Wasser übergossen werden und vollständig trocknen.
Jetzt sehen Sie, dass das Gurken einlegen ohne kochen nur ein wenig Aufwand erfordert und gar nicht so schwer ist.

-->
Die minimalistische Beilage – Erbsen und Baby-Karotten
Die minimalistische Beilage – Erbsen und Baby-Karotten

Mit Baby-Karotten und Tiefkühlerbsen haben Sie die klassische Erbsen-Karotten-Beilage in wenigen Minuten auf dem Tisch. Durch die Verwendung von Baby-Karotten ist kein Schälen oder Schneiden erforderlich, und die tiefgekühlten Erbsen müssen nur ein paar Minuten kochen. Dieses farbenfrohe Rezept wird von allen geliebt, besonders von kleinen Kindern. Es ist schnell genug für ein Abendessen unter der Woche, aber auch hübsch genug für eine Festtagsbeilage.

Und nicht nur das Rezept selbst ist ein Kinderspiel, es ist auch preiswert und herrlich gesund. Abgesehen vom Schneiden des Gemüses müssen Sie nur die Schalotte in Olivenöl anbraten und dann den Rest des Gemüses mit Salz und Pfeffer hinzufügen, alles in einer Pfanne.

Erbsen und Karotten passen gut zu vielen Hauptgerichten, aber wir essen sie auch gerne einfach mit pochierten Eiern und knusprigem Brot. Und die Reste ergeben ein schnelles und leckeres Nudelgericht, perfekt als "Notessen".

Wie kann man dieses Gericht noch besser machen?

Butterige Erbsen und Karotten sind ein Klassiker auf vielen Tischen. Geben Sie dem Gemüse ein einfaches Geschmacks-Upgrade, indem Sie es in gebräunter Butter schwenken, und niemand wird ihnen widerstehen können. Es ist eine schnelle und einfache Art, eine einfache Gemüsebeilage in nur wenigen Minuten und mit nur wenigen Zutaten und ein wenig köstlich nussiger brauner Butter auf die nächste Stufe zu bringen.

erbsen und möhren kochen
erbsen und möhren kochen

Die Zutaten sind essentiell!

  • Gemüse. Für dieses Rezept verwenden wir gefrorene Erbsen, aber frische funktionieren genauso gut. Wenn Sie frische Erbsen verwenden, müssen diese etwa 6 Minuten lang gekocht werden, bevor sie in die Pfanne kommen. Wenn Sie Babykarotten anstelle ganzer Karotten verwenden, schneiden Sie sie der Länge nach halbieren.
  • Würzen. Getrockneter Dill macht dies einfach, da ich ihn oft zur Hand habe. Wenn Sie frischen Dill verwenden, streuen Sie ihn kurz vor dem Servieren darüber.
  • Butter. Butter, Salz und Pfeffer machen alles besser.

Dieses Rezept wird mit gefrorenen Erbsen zubereitet.

Gefrorene Erbsen schmecken oft besser als frische, weil sie genau im richtigen Moment geerntet und schnell eingefroren werden. Sie sind eine gute Wahl für die erbsen und möhren kochen, vor allem wenn Sie den Geschmack mit Butter färben möchten.

In den Lebensmittelgeschäften finden Sie in der Regel zwei Arten von tiefgefrorenen Erbsen: normale Erbsen und kleine oder petite Erbsen (manchmal auch Baby-Süßerbsen genannt).

Die normalen Erbsen sind größer, stärkehaltiger und haben eine härtere Haut. Die kleinen Erbsen sind weicher, cremiger und süßer. Sie können beide Arten von Tiefkühlerbsen für dieses Rezept verwenden. Ich persönlich bevorzuge die süßen Erbsen wegen ihres süßeren Geschmacks und der cremigeren Textur.

Die wichtigsten Zubereitungsschritte

Schritt 1

Erhitzen Sie Butter und Öl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Sobald die Butter schäumt, Karotten und Schalotten hinzufügen und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Schalotten glasig und weich sind, etwa 10 Minuten.

Schritt 2

Wasser zugeben und weiter kochen, bis die Flüssigkeit verdampft und die Karotten weich sind, etwa 5 bis 6 Minuten.

Schritt 3

Erbsen zugeben und ca. 3 Minuten kochen, bis sie durch sind. Vom Herd nehmen, Petersilie unterrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und servieren.

Warum ist dieses Gericht so attraktiv?

Selbst wenn man nur die traditionellen Farben von Erbsen und Möhren betrachtet, ergibt der Kontrast zwischen dem kräftigen Orange und dem auffälligen Grün einen schönen Teller. Und Sie können auch andere Farbtöne auf überraschende Weise hinzufügen. Gemischte Zuckererbsen zum Beispiel bieten einen Regenbogen an Farben, von Grün über Gold bis hin zu Lila. Die gesprenkelte Schneeerbse bietet eine einzigartige, gesprenkelte Färbung in Rot und Gold - und unsere Erbsenblüten fügen wunderschöne gemischte Farbtöne hinzu. Sie können auch Erbsenblüten wählen, die ganz und gar weiß sind.

-->
Die beste Art, Kartoffeln mit Schale schmackhaft zu kochen
Die beste Art, Kartoffeln mit Schale schmackhaft zu kochen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, kartoffeln kochen mit schale, für dieses Rezept sollten Sie zunächst die Schale an der Kartoffel lassen. Wie der Titel des Rezepts schon sagt. Bratkartoffeln gibt es in vielen Formen, Größen und Geschmacksrichtungen. Bei diesem Rezept kommt es vor allem auf die Kombination von Kräutern, Öl, Garzeit und Farbe an. Es gibt keine feste Regel, die besagt, dass man die Schale an den Kartoffeln lassen muss oder sie entfernen muss. Aber im Ernst: Heutzutage hat niemand mehr Zeit, Kartoffeln zu schälen!

Wir verwenden rote Kartoffeln für dieses Rezept und ich empfehle, dass Sie, wenn Sie rote oder weiße Kartoffeln wählen, diese nicht schälen.

Was mir an diesen gerösteten Kartoffeln am besten gefällt, ist der Geschmack. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, dieses Gericht zu würzen, und Sie können dieses Rezept wirklich jedes Mal anders machen. Sie fragen sich vielleicht, warum ich mich entschieden habe, die Schale an den Kartoffeln zu lassen. Wussten Sie, dass in der Schale der Kartoffel eine Menge Nährstoffe stecken?

Zusätzlich zum Kalium und Vitamin C, das die Kartoffel bereits enthält, enthält die Schale tatsächlich eine Menge Eisen, Eiweiß und Ballaststoffe, die Sie in Ihre Ernährung einbringen können. Ich persönlich finde es auch einfach köstlicher, diese gerösteten Kartoffeln mit der Schale zu essen!

Zubereitung

Heizen Sie den Ofen auf 425F vor und legen Sie ein Backblech mit Pergamentpapier aus.

Während der Ofen aufheizt, waschen und schrubben Sie die Kartoffeln sehr gut und trocknen Sie sie mit Papiertüchern ab.

Nehmen Sie jede Kartoffel und schneiden Sie sie einzeln in 1 1/2 Zoll große Stücke, wobei Sie die Schale dranlassen. Achten Sie darauf, dass Ihre Schnitte so gleichmäßig wie möglich sind, damit die Garzeit der Kartoffeln gleich ist. Schwenken Sie die Kartoffelstücke mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. Legen Sie die Kartoffeln in einer einzigen Schicht auf das Backblech und achten Sie darauf, dass Sie die Pfanne nicht überfüllen.

Werfen wir einen kurzen Blick auf die Zutaten, die Sie vielleicht verwenden möchten

Je nach Ihrem Geschmack können Sie die Zutaten ganz unterschiedlich kombinieren. Im Allgemeinen werden die folgenden Zutaten verwendet:

  • 1 kg Kartoffeln;
  • 1,3 Tasse Wasser;
  • 2 Esslöffel Vegane Butter;
  • 1 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Teelöffel Meersalz;
  • Pfeffer (je nach Geschmack);
  • 3-4 Thymianzweige.

Sie können jedoch sowohl einige Zutaten hinzufügen als auch entfernen, ohne das Gesamtgericht zu ruinieren.

Und was ist mit den Kartoffeln selbst?

Wenn Sie diese kurzen Regeln befolgen, wird die Qualität der Hauptzutat (Kartoffeln) mehr als zufriedenstellend sein:

  • Kartoffeln waschen und in 1″-Würfel schneiden;
  • In kaltem Wasser ca. 15-20 Minuten einweichen (optional);
  • Den Backofen auf eine sehr heiße Temperatur vorheizen;
  • Olivenöl, Gewürze und Kräuter (siehe Rezept unten) hinzufügen und braten, bis sie weich sind.

Jetzt können Sie die Vorbereitung als abgeschlossen betrachten.

Jetzt beginnt die Hauptphase!

Mein bester Tipp, wie lange man eine Kartoffel backen sollte - in zwei Runden! In der ersten Runde backen Sie die Kartoffel etwa 25 Minuten, bis sich die Schale trocken und leicht runzelig anfühlt.

Dann nehmen Sie die Kartoffel vorsichtig aus dem Ofen. Streichen Sie die Kartoffel mit einem Backpinsel gleichmäßig von allen Seiten mit geschmolzener Butter (oder Öl) ein. Bestreuen Sie die Kartoffel mit einer großzügigen Prise koscherem Salz. (Ich mag meins ziemlich grob, damit es ein bisschen knusprig wird.)

Wahlweise

Legen Sie die Kartoffelschalen mit der Hautseite nach unten auf die Bratpfanne oder den Rost. Bestreuen Sie das Innere mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer, Cheddar-Käse und zerbröseltem Speck.

Legen Sie die Kartoffel dann mit der gegenüberliegenden Seite nach oben zurück auf das Backblech, damit die Kartoffel auf beiden Seiten gleichmäßig garen kann.

Wenden Sie die Kartoffeln etwa alle 20 Minuten und prüfen Sie, ob sie gar sind, indem Sie sie mit einer Gabel einstechen. Die Kartoffeln sind gar, wenn die Schale trocken ist und sich das Innere beim Einstechen ganz weich anfühlt.

Es gibt noch einige andere Tipps, die Sie beim Kochen Ihrer Pellkartoffeln beachten sollten

  • In kleine Stücke schneiden — Schneiden Sie die Kartoffeln in 1/2 Zoll kleine Stücke, damit sie an allen Kanten gebräunt werden können. Größere Stücke funktionieren zwar auch, brauchen aber mehr Zeit.
  • Gleichmäßig geschnittene Kartoffeln — Stellen Sie sicher, dass Sie alle Kartoffeln gleichmäßig mit Olivenöl und Gewürzen bestreichen. Das Olivenöl sorgt dafür, dass die Kartoffeln beim Braten knusprig werden.
  • Verwenden Sie Pergamentpapier — antihaftbeschichtete Folie oder Backbleche sind nicht geeignet. Mit Pergamentpapier können die Kartoffeln geröstet werden, ohne zu kleben.
-->
Die sieben berühmtesten Köche, die Sie vom Sehen her kennen sollten
Die sieben berühmtesten Köche, die Sie vom Sehen her kennen sollten

Sie entscheiden, was wir in der Saison essen und welche neuen Lebensmittel wir in unseren Speiseplan aufnehmen. Diese weißhaarigen Zauberer sind die besten köche der welt.

Sie sind es, die die Mode für bestimmte Gerichte, Produkte und Kochmethoden vorgeben. Sie bestimmen, was Sie und ich in dieser Saison essen werden und welche neuen Produkte wir in unsere Ernährung aufnehmen. Diese Zauberer mit den weißen Mützen sind die besten Köche der Welt. Man muss sie vom Sehen her kennen. Wer die besten köche der welt? Finden wir es heraus.

Alain Ducasse

Alain Ducasse hat sich vom Rezeptionisten in einem Hotel in Bordeaux zum Chefkoch hochgearbeitet. Er ist nicht nur der bekannteste Experte für die provenzalische Küche, sondern auch ein erfolgreicher Gastronom. Er besitzt Restaurants in Tokio, Monaco, Paris, New York, Beirut und St. Petersburg. Es ist vor allem diesem Koch zu verdanken, dass die Haute Cuisine einfacher und verständlicher für Menschen geworden ist, die nicht der Bohème angehören.

Die Philosophie von Alain Ducasse ist Kreativität auf der Basis von Tradition. Heute ist er Träger der höchsten Auszeichnung Frankreichs, der Ehrenlegion.

Jamie Oliver

Der britische Gastronom, Küchenchef und Showman ist auch als "Naked Chef" bekannt. Es war auch der Titel seiner ersten Fernsehsendung und eines seiner ersten Bücher über gesundes und leckeres Essen. Jamie ist ein angesehener nationaler Gesundheitskämpfer und Aktivist, der glaubt, dass die Gesundheit ihren Ursprung in den kulinarischen Gewohnheiten der britischen Bevölkerung hat.

Bücher, Fernsehsendungen, Länderbesuche - das sind Jamies größte Beiträge zur globalen Philosophie des Wohlbefindens. Seine Sendungen finden in über 40 Ländern statt. Er ist Honorary Fellow und Fellow des Royal College of Physicians im Kampf gegen Fettleibigkeit bei Kindern und für die Förderung einer gesunden Ernährung. Jamie hat einen Vertrag mit dem Manchester City Sports Club, wonach er für das gesamte Essen im Etihad Stadium verantwortlich ist.

Heston Blumenthal

Heston Bumenthal ist berühmt für seine Vorliebe für die Molekularküche. Zu seinen berühmtesten Gerichten gehören Taubenbrust mit Pancetta, Speck- und Eier-Eis, Lavendel-, Austern- und Passionsfrucht-Gelee und Schneckenbrei. Er ist der Besitzer und Küchenchef des britischen Restaurants The Fat Duck. Es wurde vor zehn Jahren zum besten Restaurant der Welt gekürt und ist auch heute noch ein Markenzeichen, wovon die drei Michelin-Sterne zeugen.

Blumenthal hat eine Reihe von Sendungen über Wissenschaft und Kochen für den Discovery Channel gemacht, den Bestseller "The Science of Cooking" geschrieben und verblüfft nach wie vor alle als Koch.

Nobuyuki Nobu Matsuhisa

Dieser Küchenchef ist als Verfechter der Fusionsküche bekannt. Seine Gerichte kombinieren klassische japanische Motive mit Zutaten aus der peruanischen und argentinischen Küche. Der Chefkoch hat in Japan, Peru und Argentinien gearbeitet und setzt seine ganze Erfahrung immer noch als Küchenchef in Los Angeles ein. Nach der Eröffnung seines ersten Restaurants, Mutsuhisa, wurde Nobuyuki fast sofort zu einem der zehn besten Köche des Landes. Heute sagen Kritiker und Kenner der Haute Cuisine, dass der Chefkoch Gerichte von unvergleichlichem Stil kreiert.

Seine Nobu-Kette, die er zusammen mit Robert De Niro gründete, hat mittlerweile 17 Restaurants weltweit. Prominente besuchen sie gerne, was sie noch beliebter macht. Nobu hat zwei Bücher geschrieben und in mehreren Filmen mitgespielt.

Paul Bocuse

Dieser französische Koch ist bekannt als Gründer und unersetzlicher Leiter des kulinarischen Wettbewerbs Golden Bocuse und der Gesellschaft der Haute Cuisine in Frankreich. Seine Philosophie der Haute Cuisine basiert auf dem natürlichen Geschmack der Produkte, der Frische aller Zutaten, der Kombination von Einfachheit und Zartheit in jedem Gericht und dem Verzicht auf Saucen, die den Geschmack der Produkte verändern.

Paul Bocuse produziert Wein in seinem eigenen Weinberg, besitzt eigene Restaurants, tritt im Fernsehen auf, schreibt Bücher und hält Vorträge. Vor Jahrzehnten wurde er für seinen Beitrag zur französischen Gastronomie mit der Ehrenlegion ausgezeichnet. Paul leitet die École Culinaire d'Écoulli, das Institut de Culinaire und den europäischen Verband Euro Toques.

Wolfgang Puck

Der gebürtige Österreicher ist bekannt für seine unkonventionelle Art zu kochen. Ihm gehören mehr als 20 Restaurants in den USA, Japan und Kanada sowie mehrere Lebensmittelmarken, darunter Cut, die Fastfood-Kette Wolfgang Puck Express. Seine Original-Sandwiches werden in allen großen Flughäfen der Welt verkauft.

Am bekanntesten ist er für sein Buch über französisches Essen in der amerikanischen Küche. Heute veranstaltet dieser Koch spektakuläre Dinners für Film- und Modeschauen. Er ist derjenige, der für die kulinarischen Spezialitäten verantwortlich ist, die den Gästen nach der Oscarverleihung serviert werden. Er ist verantwortlich für sechs Kochbücher und ist an der Produktion von Halbfertigprodukten und Küchengeräten beteiligt.

-->
Machen das Kochen für Freunde so unkompliziert wie nie
Machen das Kochen für Freunde so unkompliziert wie nie

In Gruppen zu kochen kann ein rauschendes Spaßfest sein - oder eine alptraumhafte Übung in Stressmanagement: Wenn eine Person (nennen wir sie den selbstbewussten Experten) die Zügel in die Hand nimmt und alle anderen im Schatten stehen, kann es passieren, dass der Anführer sich am Ende missmutig und überarbeitet fühlt, während die anderen sich niedergeschlagen und nutzlos fühlen.

Ein Freund oder eine Freundin ist gerade erkältet oder hat ein Neugeborenes mit nach Hause gebracht? Vielleicht ein Paar, das gerade aus den Flitterwochen zurückgekehrt ist und eine leere Speisekammer vorfindet? Die beste Lösung ist manchmal eine Umarmung und ein leckeres, selbst gekochtes Rezept.

Wir haben unsere Lieblingsrezepte zusammengestellt, die leicht zuzubereiten sind und entweder am Vorabend verzehrt oder eingefroren und bei Bedarf wieder aufgewärmt werden können. Essen kochen für freunde Gruppen bietet reichlich Möglichkeit zu

essen kochen für freunde

Hinweis: Beschriften Sie das Gericht immer, es sei denn, Sie essen an diesem Abend mit Ihrem Freund. Geben Sie das Zubereitungsdatum an, spezielle Kochanweisungen und ob es noch eine weitere Komponente gibt (z. B. Nudeln oder Reis, die gekocht werden müssen, um mit einer vorgefertigten Soße zu harmonieren).

Doch vergessen wir nicht die wichtigste Option: den ausgelassenen Spaß! 

1. Nehmen Sie sich einem Problem zugewandt, das Sie als Einzelperson möglicherweise nicht so begeistert in die Hände nehmen würden: Pommes frites, Semmelknödel, Alaska aus dem Ofen. Vergeben Sie an verschiedene Mitglieder Ihrer Gruppe bestimmte Aufgaben. Helfen Sie sich dann gegenseitig!

2. Setzen Sie ein Gericht in Gang, das Sie vielleicht allein zubereiten, das aber durch die Hilfe anderer beim Schneiden, Schälen, Zerkleinern oder Pürieren viel einfacher wird.

3. Gehen Sie auf Vorlieben ein, indem Sie etwas zubereiten, das Sie individuell anpassen können, so dass die anderen Gruppenmitglieder das weglassen können, was sie nicht mögen (und mehr von dem hinzufügen können, was sie mögen).

4. Mit Freunden zusammenarbeiten!

Inspiriert durch viele Fragen von Nutzern finden Sie hier Ideen, wie Sie viele Leute für ein bestimmtes Kochprojekt gewinnen können (und ein paar Vorschläge, wie Sie sicherstellen können, dass alles reibungslos abläuft).

Auf die Plätze, fertig, Teamwork!

Zuerst die Snacks! Beginnen Sie damit, eine Snack-Mischung zu machen, die Sie handvollweise essen können, wenn die Vorbereitungen für das Abendessen länger dauern, als Sie erwartet haben. In der Regel können Sie hier zugreifen, wenn Sie mit Ihren Kollegen kochen:

Die gebratene Pizza von Speedy Romeo mit Marinierten Tomaten und Ricotta

Pflanzliche Lasagne

Rindfleisch-Flautas

Die Leute, die die Soße machen, dürfen Wein trinken, während die anderen die Montage machen

Timpano

Die einen teilen den Teig, die anderen formen die Teigkugeln zu Stämmen und die dritten formen die Stämme zu gedrehten Schleifen

Brezeln

Knödel - auch Gnocchi - erfordern alle Hände an Deck

Süß-würzige Sesam-Knödel

Gebackene Ricotta- und Räucherlachs-Knödel in Gyoza-Hülle

Gebackene Gnocchi alla Romana (Gnocchi alla Joanie)

Oma DiLaura's italienische Ricotta-Gnocchi

Ein paar Leute für die Enchiladasauce, ein paar Leute für die Füllung und ein paar für die Montage

Gefüllte Enchiladas

Halten Sie Optionen für Füllungen (und Dips) bereit - und auch mehrere Käsesorten, warum nicht! - damit jeder das Sandwich bekommt, das er oder sie bevorzugt

Ruth Reichls Diva eines gegrillten Käses

Alles, was gebacken werden muss, schafft die Möglichkeit für ein Fließband (und wenn Sie das Brathähnchen auf Keksen servieren, können Sie eine kleine Task Force mit dem Backen beauftragen)

Brathähnchen mit Buttermilch

Es gibt hier viele einfach aufzuteilende Verantwortlichkeiten: Kuchenteig anrühren, Äpfel vorbereiten und Karamellsauce schmelzen

Apfel-Klöße

Der Taco ist eine leere Leinwand aus Mais oder Mehl! Teilen Sie sich in Gruppen auf und nehmen Sie verschiedene Füllungen in Angriff, dann kommen Sie zusammen und mischen und kombinieren

In der Pfanne gegrillte Fisch-Tacos mit Koriander-Limetten-Crema

Pilz-Linsen-Tacos mit Tahin-Joghurt-Sauce

Kalifornische Hähnchen-Tacos mit Mais und Rotkohlsalat

Diana Kennedys Rührei mit Ricotta

Mehrere Eistorten sind wohl nötig, oder? Verschiedene Geschmacksrichtungen für verschiedene Leute:

Wie man Eistorte ohne Rezept macht

Oder bereiten Sie eine große Ladung Donuts zu und lassen Sie die Gruppenmitglieder ihre eigenen dekorieren (machen Sie nur keinen Wettbewerb daraus)

-->